GAU-BICKELHEIM -Kreis Alzey-Worms- (Polizei) -26.09.17- Kind am Hals angegurtet

 

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Anklicken für mehr Information
Anzeige

 

 

Gau-Bickelheim
KIND AM HALS ANGEGURTET
>>> Den Sicherheitsgurt mitten über den Hals seines Kindes angelegt, so stoppten Polizisten der Autobahnpolizei einen Vater mit seinem Auto im Sutter-Kreisel bei Gau-Bickelheim.
>>> Weil kein Kindersitz im Auto war, meinte der Mann aus Wöllstein, sein Kind auf diese Weise anschnallen zu müssen.

 

Quelle: Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim

 

GAU-BICKELHEIM -26.09.17-. Den Sicherheitsgurt mitten über den Hals seines Kindes angelegt, so stoppten Polizisten der Autobahnpolizei einen Vater, Mitte 20, mit seinem Auto im Sutter-Kreisel bei Gau-Bickelheim.

Weil kein Kindersitz im Auto war, meinte der Mann aus Wöllstein, sein Kind auf diese Weise anschnallen zu müssen.

Nach einer Belehrungdurch die Streifenbeamten sah der Mann seinen Fehler ein.

„Das Bußgeldvon 60 Euro und ein Punkt in Flensburg werden ihn hoffentlich zukünftig daran erinnern, im Straßenverkehr fürsorglicher mit seinem Kind umzugehen“, hofft die Polizei.

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Anklicken für mehr Information
Anzeige