BAD KREUZNACH (22.03.18) – Wechsel in der Geschäftsführung der Stadtwerke: Christoph Nath folgt Dietmar Canis

 

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Anklicken für mehr Information
Anzeige

 

 

Bad Kreuznach
STADTWERKE BAD KREUZNACH: NEUER CHEF HEIßT CHRISTOPH NATH
>>> Mit Wirkung zum 1. Oktober 2018 wird Christoph Nath neuer Geschäftsführer der Stadtwerke GmbH Bad Kreuznach sowie der Gesellschaft für Beteiligungen und Parken in Bad Kreuznach mbH.
>>> Nath tritt damit die Nachfolge des bisherigen Geschäftsführers Dietmar Canis an, der am 31. Dezember 2018 nach mehr als 18 Jahren Stadtwerke-Geschäftsführung in den Ruhestand wechselt.

 

Quelle: Stadtwerke GmbH Bad Kreuznach, Stadt Bad Kreuznach, innogy SE und der Enovos Deutschland SE
Foto: Isabel Gemperlein

 

BAD KREUZNACH (22.03.18) – Mit Wirkung zum 1. Oktober 2018 wird Christoph Nath (im Bild Mitte) neuer Geschäftsführer der Stadtwerke GmbH Bad Kreuznach sowie der Gesellschaft für Beteiligungen und Parken in Bad Kreuznach mbH. Er tritt damit die Nachfolge des bisherigen Geschäftsführers Dietmar Canis (rechts) an, der am 31. Dezember 2018 nach mehr als 18 Jahren Stadtwerke-Geschäftsführung in den Ruhestand wechselt.

Cristoph Nath

Der 47jährige Nath ist seit 2014 kaufmännischer Leiter und Prokurist der Stadtwerke Gütersloh GmbH & Co. KG sowie seit März letzten Jahres Geschäftsführer der Energie und Projekte GT und des Windparks Gütersloh. Davor war er in verschiedenen Führungspositionen der Energiebranche tätig.

Nach seinem Studium der Ingenieurswissenschaften mit dem Schwerpunkt Verfahrens- und Umwelttechnik absolvierte der gebürtige Hernener ein weiteres berufsbegleitendes Studium des Wirtschaftsingenieurswesens.

Neben seinen Ingenieurs-Abschlüssen verfügt Nath auch über einen Master of Engineering and Economics. Der neue Stadtwerke-Geschäftsführer ist verheiratet und hat zwei Kinder.

„Mit Christoph Nath wird ein erfahrener Experte der Energiebranche für die Stadtwerke an verantwortlicher Stelle tätig. Ich wünsche Herrn Nath in seiner neuen Funktion viel Erfolg. Seinem Vorgänger Dietmar Canis danke ich für die erfolgreiche und angenehme Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren, die von seiner hohen Fachkompetenz geprägt war“, so Bad Kreuznachs Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer.

 

 

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information

www.blutspende.de

DRK-Blutspendedienst West

Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in: