16.08.20 / 20.52 – HEIßLUFTBALLON BEI ST. GOAR ABGESTÜRZT / Mehrere Verletzte

 

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Anklicken für mehr Information
Anzeige

 

Anzeige/Verlinktes Video
Bitte anklicken um das Video anzuzeigen

.

 

 

Urbar / St. Goar
HEIßLUFTBALLON ABGESTÜRZT
>>> Heute Abend wurde gegen 20 Uhr der Absturz eines Heißluftballons gemeldet.
>>> Ersten Ermittlungen zufolge wurde der blaue Ballon mit seinen sieben Insassen in Höhe Urbar bei Oberwesel beim Landeanflug von einem Windstoß erfasst.

 

Quelle: Polizeiinspektion Boppard

 

URBAR / ST. GOAR (16.08.20 / 20.52). Heute Abend wurde der Polizeiinspektion Boppard über Notruf der Absturz eines Heißluftballon gemeldet.

Ersten Ermittlungen zufolge wurde der Ballon mit seinen sieben Insassen in Höhe Urbar bei Oberwesel beim Landeanflug von einem Windstoß erfasst.

Der Korb schlug dann mehrfach auf dem Acker auf, wodurch vier Personen aus dem Korb geschleudert wurden.

Dann wurde der Ballon den Berg hinunter in Richtung Rhein geschleift. Er verfing sich oberhalb des in der Ortslage St. Goar im steilen, unwegsamen Hang in den Bäumen.

Derzeit läuft der Rettungs- und Bergungseinsatz.

 

Anzeige/Verlinktes Banner
Bitte anklicken für mehr Information

www.blutspende.de

DRK-Blutspendedienst West

Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in: